KUNSTSTOFFTECHNIK

Zu den vorrangigen Aufgaben des Umweltschutzes gehört heute der Schutz von Boden, Wasser und Luft vor Emissionen aus unserer Industriegesellschaft. Es gilt heute nachhaltig dafür zu sorgen, dass auch weitere Generationen vom lebensnotwendigen Allgemeingut Umwelt profitieren können.

Um diese Aufgabe in der Industrie, Abwassertechnik, Deponietechnik und allgemeinen Umwelttechnik lösen zu können, werden bereits seit über 30 Jahren thermoplastische Kunststoffe eingesetzt. Insbesondere Polyethylen und Polypropylen sind die idealen Werkstoffe, um in den oben genannten Bereichen unserer Umwelt vor schädlichen Einflüssen zu schützen.

Die hervorragenden Eigenschaften der Werkstoffe wie:



Um unseren Kunden und der Umwelt zu dienen bieten wir:

▪  kompetente Fachberatung
▪  Fachbetriebszulassung nach §19 I WHG
▪  geprüfte Kunststoffschweißer nach DVS2212
▪  Fremdüberwachung durch den TÜV Süddeutschland